top of page

Erstens kommt es anders…

… und zweitens. Ja, unverhofft kommt oft. – Fällt dir da noch ein ähnliches Sprichwort ein? Und wann verwendest du das? Doch wohl meist bei eher unerwünschten Gelegenheiten.

Reden wir über Mindset. – Nein, das tun wir nicht. Das machen andere, dauernd. Muss ich nicht auch noch. Das einzige worum ich dich bitte, ist Dinge, die du machst, einfach ein wenig zu überdenken. Dann könnte es nämlich sein, dass du ganz von alleine dahinter kommst, wie du es dir schöner machen kannst. Schöner, einfach nur, weil du ein bisschen positiver in die eine oder andere Situation hineingehst.

Mein Urlaub fand ein Unterbrechung im Krankenhaus. Es geht mir wieder gut. Ich habe es einfach angenommen, mir die Sicherheit der medizinischen Betreuung gegönnt und mich deswegen besser gefühlt. Noch besser wäre es gewesen, wenn der Urlaub erst gar nicht unterbrochen worden wäre. Aber: Unverhofft…



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page